Der Affe

Der Affe im chinesischen Horoskop

Wer im Jahr 1908, 1920, 1932, 1944, 1956, 1968, 1980, 1992, 2004 oder 2016 geboren wurde, ist im chinesischen Horoskop das Tierkreiszeichen Affe.

Warum auch immer wird das Wort "Affe" auch als Schimpfwort benutzt, wobei man damit den Affen im Tierreich nicht gerecht wird. Denn diese sind doch eigentlich recht intelligente Tiere…

Allgemeine Eigenschaften

Affen-Geborene sind neugierige und lebhafte Entdecker, die gerne herausfinden wie irgendeine Sache funktioniert. Darum zerlegen sie gerne alle Spielereien die sie in die Finger bekommen. Auch wenn sie lange brauchen und Rückschläge erleben, lassen sie sich nicht entmutigen und kommen stets an ihr Ziel.

Optimismus ist eine Stärke der Menschen, die im Zeichen des Affen geboren sind und ihnen dabei helfen nicht wie viele andere aufzugeben. Vermutlich haben sie aufgrund ihrer optimistischen Grundhaltung auch ein großes Vertrauen in sich selbst und in ihre Fähigkeiten.

Für ihre Erkundungen und ihre vielseitigen Interessen hilft ihnen ihre überdurchschnittliche Intelligenz stets weiter.

Soziales

Die charmanten Affen-Geborenen sind kontaktfreudige Menschen und unterhalten sich gerne in einer angenehmen Gesellschaft. Sie können ihre Mitmenschen auch mit Witzen unterhalten und nutzen ihre sprachliche Begabung auf den unzähligen Partys auf denen sie sich gerne herumtreiben, ob sie eingeladen waren oder nicht.

Aufgrund ihrer Kunst zu reden und Sachverhalte schauspielerisch sehr überzeugend herüberzubringen, fällt es ihnen nicht sonderlich schwer andere Menschen zu beeinflussen und sie auf ihre Seite zu holen. Manchmal nutzen sie dieses Talent um nicht ganz fair zu spielen.

Ihre Schwäche ist allerdings die mangelnde Fähigkeit sich wirklich in andere Menschen und deren Situation hineinversetzen zu können. Auf manche können sie deshalb als ignorante oder zumindest nicht sehr aufmerksame Zeitgenossen wirken. Auch wenn sie es gar nicht so meinen.

Liebe & Familie

Anfangs ist der Affe meist mit anderen Dingen beschäftigt als mit einer wirklich engen Bindung zu einem festen Partner. Diesen Freiraum genießen im Tierkreiszeichen des Affen geborene Menschen und erwarten ihn auch in einer Beziehung.

In ihnen steckt jedoch ein wirklich fürsorglicher Familienmensch. Allerdings müssen sie erst einmal den passenden Partner finden. Das kann unter Umständen nicht so leicht werden, da sie an diesen hohe Ansprüche stellen. Ihr Partner sollte ihnen geistig nicht unterlegen sein und muss ihn in seinen vielseitigen Interessen unterstützen. Optisch vorzeigbar sollte der Partner auf den zahlreichen Partys auch sein.

Seinem Hang zu immer neuen Erkundungen muss der Partner aufgeschlossen sein und ihm immer wieder etwas neues bieten, damit es für den Affen nicht langweilig wird. Der Affe ist aber ein treuer Partner sobald er einmal fündig geworden ist. Allerdings behält er gerne das letzte Wort in der Partnerschaft für sich.

Ihr Heim muss passend zu ihrer Vielseitigkeit und ihrer Suche nach neuen unkonventionellen Dingen sein. Deshalb findet man sie eher in einer umgebauten Fabrik als in einem langweiligen Reihenhaus. Die Ausstattung darf schon gehobener sein und muss Arbeit und Gemütlichkeit vereinen.

Beruf & Bildung

Beruflich möchte der Affe meist hoch hinaus und erweitert ständig sein Wissen und seinen. Man wird ihn oft beim Lesen von Fachbüchern erwischen. Ihren großen Ehrgeiz lassen sie nicht von Kritikern ausbremsen. Andere Meinungen und Kritik übergehen sie ohne mit der Wimper zu zucken. Ohnehin stellen sie ihre eigenen Bedürfnisse und Wünsche über die ihrer Mitmenschen und sichern sich gerne einen Heimvorteil.

Täglich neue berufliche Herausforderungen nehmen sie sportlich als Gelegenheiten an um sich zu behaupten. Um sich nicht zu langweilen wechseln sie daher auch gerne mal den Beruf. Schließlich benötigt er auch genügend Geld um seine vielseitigen Interessen und seinen Lebensstil zu finanzieren. Hierzu gehen Affen-Geborene gerissen vor und kennen stets ihren Marktwert. Aber auch wenn es mal eine Talfahrt geben sollte, findet der Affe meistens wieder ein Berg den Berg hinauf.

Passende Berufe könnten Wissenschaftler, Journalist, Regisseur, Fluglotse oder Juweliere sein. Aufgrund ihrer Redegewandtheit und vielleicht auch ihres schauspielerischen Talents könnten sie vielleicht auch einen Weg in der Politik einschlagen.

Gesundheit

Da der Affen-Geborene sowohl physisch wie auch geistig einem Bewegungsdrang unterliegt, sollte er vor allen Dingen versuchen genügend Ruhephasen in seinen Alltag einzubauen. Dies muss er leider lernen, da er sich nicht wirklich entspannen kann. Um nicht irgendwann auszubrennen, sollte der Affen-Geborene es mit Entspannungstechniken oder vielleicht sogar Meditation versuchen. Langfristig könnte er so seine Konzentration, Ausdauer und seine innere Ruhe stärken.